Info,s

April 2020

Ab 22.4.2020 können wir wieder Angelköder bei der Firma Fliesen Geib anbieten.

Es stehen im begrenzten Umfang zur Verfügung: Bienenmaden; Dendrobena und Tauwürmer.

Klaus Eid 21.4.2020

Der Fisch des Jahres 2020 ?

Unser Vorstandsmitglied Daniel Rapp hat am 13.4.2020 (Ostermontag) eine 51 cm große Bachforelle in unserer Alsenz gefangen, für mich der Fisch des Jahres 2020. Auch in der Corona Zeit kann Angeln glücklich machen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Forelle-51cm-April-2020-D.R-576x1024.jpg

Klaus Eid 15.4.2020

Ab 15.4.2020 ist unser Tagesfischereischein für Gastangler wieder, bei der Firma Fliesen Geib in 67806 Rockenhausen, käuflich zu erwerben. Inwieweit, eine Köderversorgung durch den Verein realisiert werden kann, wird in den nächsten Tagen geklärt. Ich wünsche heute schon allen Gastanglern eine schöne Zeit, an unserer wunderschönen Alsenzstrecke.

Klaus Eid 4.4.2020

März 2020

Update 24.3.2020. Am 18.3.2020 wurde unser Weiher mit 50kg. Regenbogenforellen besetzt.

Update 20.3.2020

Die Versorgung mit Lebendköder über die Firma Fliesen Geib in Rockenhausen können wir absofort nicht mehr realisieren. Die Bezugsfirmen sind mittlerweile geschlossen und die weitere Entwicklung, Stichwort „Ausgangssperre oder Kontaktsperre“ steht vor der Tür. Von daher muss sich momentan, jeder selbst um seine Köderausstattung kümmern.

Wenn sich die Situation zum Positiven ändert werde ich Euch informieren.

Klaus Eid 20.3.2020

Update 19.3.2020

Leider mussten wir aufgrund der Corona Krise das geplante Anangeln absagen. Die Gesundheit von Uns allen hat höchste Priorität.

Wir holen alles nach und das in vollen Zügen wenn die Krise überstanden ist. Versprochen!!!

Ich wünsche Euch trotzdem ein spannendes Anglerjahr 2020.

Jahreshauptversammlung am 6.3.2020

Die diesjährige JHV wurde von insgesamt 34 Mitgliedern besucht.

Der Bericht des 1.Vorsitzenden stellt die Schwerpunkte:

  • offenes Potential im Engagement der Mitglieder für den Verein,
  • Fertigstellung des Anbau,s
  • Kontomißbrauch
  • Besatzmaßnahmen
  • Weihersanierung
  • Veranstaltungen und Arbeitseinsätze
  • Finanzplan dar.

Die finanzielle Situation im Verein ist ausgeglichen und die durchgeführte Kassenprüfung hatte eine sehr gute Kassenführung festgestellt. Somit wurde die Vorstandschaft durch die Mitglieder einstimmig entlastet.

  • Ehrungen:
  • 10 Jahre Mitgliedschaft für Bogdan Rabzcewski
  • 30 Jahre für Patrick Woll

                        

    Klaus Eid 19.3.2020

Beitragserhöhung ab 2020 „nochmaliger Hintergrund“

Der ASV „mittleres Alsenztal“ 1937 Rockenhausen e.V.möchte heute nochmals darauf hinweisen, dass wir gezwungen waren die Mitgliedsbeiträge mit Wirkung zum 1. Januar 2018 bis 1.Januar 2020 in        2 Stufen zu erhöhen. Dies resultierte aus einer Vorgabe des Sportbundes Pfalz, welchem der ASV angehört. Die Vorgabe ab 1.Januar 2018 definierte sogenannte „Mindestmitgliedsbeiträge“, an welche sich die Vereine zu halten haben. Weicht der ASV von diesen vorgeschriebenen Beiträgen ab, so erhält der Verein zukünftig keine Zuschüsse mehr vom Sportbund Pfalz und dem Land Rheinland-Pfalz. Zur Erinnerung, Mithilfe dieser Zuschüsse wurden in den vergangenen Jahren unter anderem das Vereinsheim und der Anbau gefördert. Maßnahmen, die ohne Zuschüsse für den ASV nicht zu bewältigen gewesen wären. Um solche Investitionen auch zukünftig zu ermöglichen, sahen wir uns daher dazu veranlasst, unsere Mitgliedsbeiträge auch in diesem Jahr entsprechend anzupassen und hoffen auf  Euer Verständnis.
Der Beitrag für Vollzahler,aktive Mitglieder wird von 5€ auf 6€ / Monat angehoben. Der ermäßigte Beitragssatz für Kinder unter 16 Jahren muss entsprechend von 3,50€ auf 4,0€ / Monat erhöht werden.

Zur Erinnerung:

Die Beitragserhöhungen 2018 und 2020 wurde bereits 2017 in der Mitgliederversammlung genehmigt.

Die Rückfragen hierzu sind direkt an den 1t.Vorsitzenden  zu adressieren.

Klaus Eid 2.3.2020

News Januar 2020

Hallo liebe Mitglieder!

Im Vorgriff auf unsere Jahreshauptversammlung am 6.3.2020 habe ich eine Bitte an Euch!

Der Vorstand ist in der Planung für einen Veranstaltungskalender in 2020.

Im letzten Jahr hatten wir verschiedene Veranstaltungen angeboten die zum Teil recht gut angenommen wurden.

Leider sind aber auch Einige ausgefallen, da das Interesse der Mitglieder im Verein nicht da war.

Von daher ist uns euer Beitrag für 2020 wichtig!

Welche Veranstaltungen für 2020 wünscht Ihr euch, die wir in unseren Veranstaltungskalender 2020 aufnehmen könnten

und auch umsetzen?

Gesetzt sind bisher das Anangeln im März und Abangeln im Oktober.

Ich bitte um eine schriftliche Rückmeldung, bzw um Vorschläge in unserer nächsten Jahreshauptversammlung.

Ich bin sehr gespannt auf eure Vorschläge!

mfg. Klaus Eid 24.1.2020

Hallo liebe Mitglieder,

In der ersten Vorstandssitzung in 2020 am 17.1 wurden folgende
Besatzmaßnahmen beschlossen.

1.Für die Alsenz

50 kg. fangreife Barsche

50 kg. fangreife Bachforellen oder Saiblinge

zusätzlich ca.70 kg fangreife Bachforellen und 40 kg. Weißfische,

gesponsert von unserem Mitglied Victor Strese Edeka Markt Rockenhausen

Dafür im voraus schonmal herzlichsten Dank.

Die Besatzmaßnahmen werden Anfang März durchgeführt.

2. Für die Nebengewässer ( Moschelbach, Katzenbach, Langenwaldbach)

ca. 20 kg. Glasaale, das sind ca. 2000 Stk. die hoffentlich in den
Nebengewässern

den Platz vorfinden um heranzuwachsen. Besatz Ende März, Anfang April

3. Der Weiher im Degenbachtal wird zur Eröffnung der Saison mit 50 kg.
fangreifen Regenbogenforellen besetzt.

Der Termin für das Anfischen der Saison 2020 ist der 21.März

Bitte schon mal vormerken!

Klaus Eid 20.1.2020

Hallo liebe Vereinsmitglieder

Ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2020 wünsche ich allen Vereinsmitgliedern.

Am 6.3.2020 um 19 Uhr findet unsere diesjährige Generalversammlung im Vereinsheim an der Obermühle 4a statt.

Separate Einladung mit Agenda folgt.

Klaus Eid 16.1.2020

News November 2019

1.Ein Winterbesatz von Bachforellen in der Alsenz wurde Ende November von der Firma Forellenzucht Schneider aus Katzweiler durchgeführt.

2.Der Vorstand bedankt sich rechtherzlich bei unseren Helfern, die am letzten Samstag, mit großen Einsatz das Gelände am Vereinsheim und am Weiher im Degenbachtal von Laub und Hecken befreit haben.

Anschließend wurde zu einem kleinen Essen und Umtrunk eingeladen.

Klaus Eid 30.11.2019

News Oktober 2019

Am 2.11.2019 planen wir einen weiteren Arbeitseinsatz.

Treffpunkt ist 9:00 an unserem Vereinsheim.

Wir möchten am Weiher das Gras und die Hecken schneiden und den Unterstand aufräumen, am Vereinsheim die Regenrinnen und das Umfeld säubern.

Wer helfen will ist gerne dazu eingeladen, siehe dazu meine Mail von dieser Woche.

Ab 15.10.2019 ist die Alsenz für das Angeln geschlossen, wir sehen uns wieder am 16.März 2020 zur neuen Saison.

Der Weiher im Degenbachtal ist ebenfalls geschlossen, kann aber in Abstimmung mit W.Spohrer oder K.Eid jederzeit für unsere Mitglieder zu den bekannten Zeiten geöffnet werden.

Klaus Eid 11.10.2019

News Sept. 2019

Aus Sportfischerpass wird Mitgliedsausweis:

Zur Info,

Liebe Mitglieder, ab sofort sind die neuen Mitgliedsausweise erhältlich und können zum Selbstkostenpreis von 1,25 € pro Exemplar über die Geschäftsstelle des LFV Pfalz bestellt werden.

Der Umschlag des Ausweises besteht aus nass- und reißfestem Synthesefaserpapier und garantiert eine lange Lebensdauer. Das Innenteil enthält neben den Angaben zum Inhaber und ausstellenden Verein Bereiche über die Teilnahme an Seminaren und zum Einkleben der Jahresbeitragsmarken.

Für das vollständige und korrekte Ausfüllen ist jeder Verein selbst verantwortlich. Der Mitgliedsausweis ist nur mit eingeklebter Jahresbeitragsmarke gültig. Die bisher genutzten Ausweise des VDSF, DAFV und LFV Rheinland-Pfalz können weiterverwendet werden, eine Umtauschpflicht besteht natürlich nicht.

Wer Interesse daran hat, bitte melden.

Ich werde dann eine Sammelbestellung aufgeben.

Klaus Eid 18.9.2019

Aktivitäten Vereinsheim:

Der Anbau an unser Vereinsheim, die Einrichtung des Anbau`s und die Verlegung der Abgasleitung unserer Heizungstherme wurde erfolgreich abgeschlossen. Allen Helfern nochmals vielen Dank für die Unterstützung.

Klaus Eid 18.9.2019

Besatz:

Unser Weiher im Degenbachtal wurde am 3.9.2019 mit Regenbogenforellen neu besetzt.

Ich wünsche Allen einen erfolgreichen Fang!

Klaus Eid 18.9.2019

News: Juli 2019

Der Vorstand möchte auf den ab August 2019 geplanten Vorbereitungslehrgang für die Fischerprüfung in Münchweiler hinweisen.

Ausschreibung:

Vorbereitungslehrgang für die Fischerprüfung gem. Landesfischereiordnung § 5 Abs.4

Der Landesfischereiverband Pfalz bietet einen Vorbereitungslehrgang für die staatliche Fischerprüfung am 06.12.2019 an.

Kursbeginn:          Sonntag, den 04.August 2019, um 09.00 Uhr.

Kursort:                 Sitzungszimmer im Bürgerhaus,

Bahnpfad 1, in 67728 Münchweiler

(gegenüber Bahnhaltepunkt Münchweiler).

Die Lehrgangstermine sind sonntags zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr oder 17.00 Uhr und 20.00 Uhr (4-mal).

Zur Erlangung der Prüfungszulassung müssen mindestens 35 Pflichtstunden erbracht werden. Jugendliche Teilnehmer müssen zum Kursbeginn das 13. Lebensjahr vollendet haben und bedürfen der Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Der Kurs findet nach Vorgabe des Landesfischereiverbandes Rheinland-Pfalz, ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt.

Uwe Scheithe: Mobil 01726828741, scheithe.uwe@gmail.com

News: Juni 2019

30.6.2019

Unser 2t.Arbeitseinsatz am Weiher und am Vereinsheim wurde von den Anglerkollegen:

Lothar Woll; Niclas Woll; Dominik Rieth; Falk Marger; Michael Backes und

Walter Spohrer unterstützt.

Am Weiher wurden die Hecken geschnitten und mit dem Freischneider das Gras gemäht. Am Vereinsheim wurde ebenfalls das Gras gemäht.

Vielen Dank für die super Unterstützung!

Klaus Eid 30.6.2019

4.6.2019

Hallo zusammen,

Am 29.6.2019 ab 9:00 planen wir einen weiteren Arbeitseinsatz am Weiher.

Wir wollen die Hecken schneiden und das Gras mähen.

Wer uns dabei unterstützen will, kann sich für diesen Arbeitseinsatz bei Walter Spohrer anmelden.

Mfg. Klaus Eid

1.6.2019

Der erste Arbeitseinsatz am Vereinsheim und am Weiher wurde von unseren Anglerkollegen:

W.Spohrer; Armin Kreis; Lothar Woll; Dominik Held; Richard Gargula, Josef Lisowski und Rainer Busch tatkräftig unterstützt.

Der Arbeitseinsatz dauerte insgesamt 3 Stunden und war ein super Erfolg.

Unser Anbau am Vereinsheim wurde mit neuen Regalen ausgestattet und strukturiert eingeräumt.

Auch im Vereinsheim wurde fleissig geputzt, der Boden und die Decke wurden sehr gründlich gereinigt.

Auf dem Weihergelände wurde das Gras gemäht, so dass einem gemütlichen Angeln am Weiher nichts mehr im Wege steht.

An alle Helfer meinen herzlichsten Dank für die Unterstützung.

Klaus Eid 2.6.2019

News: Mai 2019

12.5.2019

Der erste Arbeitseinsatz ist für den 1.6.2019 geplant.

Wo: Vereinsheim an der Obermühle 4a

Zeitraum: 9:00 – 13:00

Die Vorstandschaft hofft auf eine gute Unterstützung.

Klaus Eid

8.5.2019

Unser Vereinsweiher wurde am 8.5.2019 mit Regenbogenforellen neu besetzt.

Klaus Eid

News: April 2019

Der Termin zum Thema“ Räuchern“ wurde auf den 25.5.2019 verlegt.

Ich bitte um Beachtung!

Klaus Eid

 

Am 25.5.2019 findet in unserem Vereinsheim in 67806 Rockenhausen., Obermühle 4a unsere diesjährige Veranstaltung rund um das Thema,      „Räuchern von Fischen, Wurst und noch viel Mehr“ statt. 

Beginn: 13:00 bis ca. 18:00 

Was planen Wir! 

  1. Heißräuchern von Forellen, Aal und Karpfen im normalen Räucherofen.
  2. Heißräuchern von Lachsfilets im Kugelgrill
  3. Räuchern von selbstgemachten Bratwürsten und Beef Jerky im Elektro Smoker.
  4. Räuchern im Tischräucherofen.
  5. Vorstellung, wie wird Schinken geräuchert?

Als Unkostenbeitrag nehmen wir: 

12 € für Vereinsmitglieder. 

Auch Nichtvereinsmitglieder sind recht herzlich eingeladen! 

Sie bezahlen 18 €. 

Getränke müssen extra bezahlt werden. 

Wer an diesem Event teilnehmen möchte, sollte sich bitte bei mir schriftlich oder telefonisch, zwecks Vorplanung bis zum 15.5.2019 anmelden. 

E-mail: koe55@t-online.de 

Tel: 06361 8744 

mfg Klaus Eid 

 

News: März 2019

Am 15.3.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt. Insgesamt waren 36 Mitglieder anwesend und unser Vereinsheim war proppen voll.

Vielen Dank an alle Mitglieder, die sich die Zeit genommen haben an der Veranstaltung teilzunehmen.

Der 1.Vorsitzende hat sehr intensiv über das letzte Jahr berichtet und die umgesetzten Aktivitäten und Maßnahmen den Mitgliedern vorgestellt.

Der Verein steht auf gesunden Füßen, das zeigte wiedereinmal der Kassenbericht vorgetragen von Armin Kreis.

Die Belebung des Vereinseigenen Weihers durch Walter Spohrer trägt ebenfalls Früchte.

Mit einem neuen Anbau an das bestehende Vereinsheim und die Reparatur des Weiherüberlaufes und des Mönches am Weiher wurden in 2018 größere Projekte umgesetzt.

Die durchgeführten Veranstaltungen waren gut besucht, jedoch wünschen wir uns hier für 2019 eine noch stärkere Beteiligung der Mitglieder.

Für:

10 Jahre im Verein wurde Oliver Serr geehrt.

für 20 Jahre im Verein wurden Victor Strese, Rheinhold Bombe und Norbert Demmerle geehrt.

25 Jahre im Verein war Heinrich Hahnenberger

Für 30 Jahre im Verein wurden, Armin Kreis; Peter Rössel, Lothar Woll geehrt.

Allen Jubilaren nochmals eine herzliches Dankeschön für die Treue zum

Verein.

Von links nach rechts: Klaus Eid; Heinrich Hahnenberger; Lothar Woll; Victor Strese; Armin Kreis

17 Neumitglieder konnten wir in 2018 begrüßen. Das ist ein Spitzenwert in Vergleich zu den letzten 15 Jahren. Wir brauchen junge Leute im Verein um den Verein weiterzuentwickeln, über 50% der Mitglieder sind älter als 50 Jahre. Wir müssen gegensteuern damit der Verein nicht irgendwann ausblutet.

Nach meiner  Einschätzung sind wir jedoch auf einem guten Weg.

mfg.Klaus Eid 25.3.2019

News Febr 2019

In der letzten Vorstandssitzung wurde festgelegt einen Fliegenfischerkurs  anzubieten.

Die Anfragen bei verschiedenen Anbietern sind zur Zeit am Laufen.

Wer Interesse daran hat, kann sich bitte beim Vorstand melden.

Am 16.März 2016 findet unser Anangeln an der Alsenz und am Weiher statt.

Details dazu erfolgen über E-Mail an unsere Mitglieder.

Leider musste aufgrund zu geringer Anmeldungen der Vorbereitungslehrgang zur Fischereiprüfung abgesagt werden.

Der Verein plant daher einen neuen Kurs in der 2. Jahreshälfte durchzuführen. Wer Interesse daran hat, sollte sich frühzeitig beim Vorstand melden.


An alle Mitglieder des Vereins!

Am 15.3.2019 findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Vereinsheim 67806 Rockenhausen, Obermühle 4a statt.

Beginn ist 19:00

Die Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden.
2. Bericht des 1. Vorsitzenden.
3. Bericht des Rechnungsführers.
4. Bericht der Kassenprüfer.
5. Entlastung der Vorstandschaft.
6. Neuwahlen, Ergänzungswahl Gewässerwart.
7. Ehrungen.
8. Verschiedenes.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Anteilnahme.


Old News Jan 2019

Ausschreibung:

Vorbereitungslehrgang für die Fischerprüfung gem. Landesfischereiordnung § 5 Abs.4

Der Landesfischereiverband Pfalz bietet einen Vorbereitungslehrgang für die staatliche Fischerprüfung am 07.06.2019 an.

Kursbeginn: Freitag, den 01. Februar2019, um 18.00 Uhr.

Kursort: An der Obermühle 4A

67806 Rockenhausen

(Nach dem Sportplatz)

Die Lehrgangstermine werden nach Absprache von

18.00 Uhr bis 21.00 Uhr stattfinden.

Zur Erlangung der Prüfungszulassung müssen mindestens 35 Pflichtstunden erbracht werden. Jugendliche Teilnehmer müssen zum Kursbeginn das 13. Lebensjahr vollendet haben und bedürfen der Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Der Kurs findet nach Vorgabe des Landesfischereiverbandes Rheinland-Pfalz, ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt.

Anmeldungen können direkt über den Ausbilder

Uwe Scheithe: Mobil 0172682874, uwe.scheithe@web.de

oder den 1. Vorsitzenden des ASV,s erfolgen.

gez: Klaus Eid 9.1.2019

1. Vorsitzender


Old News

„Letzter Arbeitseinsatz in 2018“

Hallo liebe Vereinsmitglieder.

Am 15.12.2018 findet ab 9:00 – 12:00 ein Arbeitseinsatz am Vereinsheim und am Weiher im Degenbachtal statt.


Treffpunkt ist 9:00 am Vereinsheim an der Obermühle 4a.

Koordinator: Walter Spohrer.

Anfallende Arbeiten: Laub entfernen, Dachrinnen säubern. Hecken stutzen.


 Old News November 2018

Am 17.11.2018 ab 13:00 findet unser Outdoor Cooking mit den schwarzen Dutch Oven Töpfen in unserem Vereinsheim an der Obermühle 4a in Rockenhausen statt.

Wir kochen und backen in den schwarzen Gusstöpfen die Klassiker,

Erbsensuppe, Schichtfleisch und Zimtschnecken.

Aus der Pfanne gibt es Sandwiches mit Räucherlachs, Camenbert & Feigen.

Für das Essen wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 8 € erhoben.

Wer Lust und Laune hat, kann sich gerne zu der Veranstaltung, bei per E-mail bei mir anmelden.

Klaus Eid

1.Vorsitzender ASV „mittleres Alsenztal“ 1937 Rockenhausen e.V.

Old News Oktober 2018

Das Outdoor Cooking wird wegen einer Terminüberschneidung verlegt.

Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

Aber wir sind ja Ganzjahres Griller, von daher ist jede Jahreszeit eine Grillzeit.

Die Baumaßnahme am Vereinsheim hat folgenden Status, die Außenbereiche links und rechts vom Eingang sind geplastert, die Fläche für den späteren Anbau des Geräteraumes sind ebenfalls fertiggestellt.

Nach Rücksprache mit der Baufirma wird der Aufbau des Geräteraumes erst Anfang November erfolgen.

Old News Sept.2018

Der Weiher im Degenbachtal wurde am 19.9.2018 mit Regenbogenforellen neu besetzt.

Wer als Mitglied, Lust auf frische Forellen hat, ist zum Angeln an unserem Vereinsgewässer herzlich eingeladen.

Am 19.9.2018 wurde auch das Projekt „Anbau eines Geräteraumes“ und das Pflastern des Aussenbereiches an unserem Vereinsheim gestartet. Das Projekt wird vorraussichtlich Mitte Oktober 2018 abgeschlossen sein.

Am 13.10.2018 findet unser Abangeln an der Alsenz statt, hierzu erfolgt an alle Vereinsmitglieder noch eine gesonderte Einladung.

Am 27.10.2018 findet zum erstenmal ein Seminar, Outdoor Cooking mit dem Dutch Oven

statt. Es gibt Schichtfleisch, dicke Rippen und Zimtschnecken aus den Feuertöpfen.

Änderungen vorbehalten!

Details folgen, wer Interesse hat, sollte sich den Termin vormerken.

Klaus Eid 22.9.2018

Old News

Der geplante Besatz von Regenbogenforellen im Vereinsweiher im Degenbachtal wird aufgrund der aktuellen Wettersituation bis auf Weiteres verschoben.

Bei den aktuellen Wassertemperaturen von >26° und einem Sauerstoffgehalt von 5-6 mg/l macht der Besatz keinenSinn.

Am 4.8.2018 wird der defekte Mönch mit neuen Abschlussbrettern ausgestattet. Die Helfer dafür stehen bereit.

Die geplante Baumaßnahme am Vereinsheim ist in der Planung, das ausgewählte Unternehmen wird dazu in den nächsten Tagen das Angebot vorlegen.

Klaus Eid 4.7.2018

Old News

Arbeitseinsatz am 7.7.2018

Insgesamt 10 Vereinsmitglieder haben sich am 7.7.2018 an unserem geplanten Arbeitseinsatz am

Weiher im Degenbachtal und an der Reinigung unseres Vereinsheimes  beteiligt.

Mit vollem Engagement wurde dafür gesorgt, daß die Außenanlage rund um den Weiher sich nun

in einem Top Zustand befindet und unser Vereinsheim blitze blank gereinigt wurde.

Besser könnte es kein externer Dienstleister machen.

Im Anschluß an die erfolgreiche Reinigungsaktion hat Walter Spohrer das Team mit Essen und

Getränken versorgt.

Vielen Dank nochmals an die Vereinsmitglieder für diesen tollen Arbeitseinsatz.

Klaus Eid / Walter Spohrer